Schildkrötennachwuchs im IZS:

Cuora bourreti


Internationales Zentrum für Schildkrötenschutz (IZS): Wichtiger Nachzuchterfolg im IZS im Allwetterzoo. Frisch aus dem Ei geschlüpft ist eine junge Bourret's-Scharnierschildkröte, das ZOOTIER DES JAHRES 2018. 


Obwohl erst 1994 wissenschaftlich beschrieben, zählt sie heute zu den bedrohtesten asiatischen Schildkröten und steht im Freiland vor der Ausrottung. Da die Tiere als Nahrungsmittel oder als Haustier intensiv aus dem Freiland entnommen werden, sind die Bestände in den letzten Jahrzehnten um 90% zurück gegangen. Um die Art vor der Ausrottung zu retten, züchtet der Allwetterzoo sie seit Jahren im Internationalen Zentrum für Schildkrötenschutz (IZS) und baut so stabile Zuchtgruppen auf, die das Fortbestehen der Art sichern sollen. 

Frisch geschlüpfte Cuora bourreti im IZS

Kontakt und Adresse

Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V.

c/o Zoo Landau in der Pfalz
Hindenburgstr. 12
D-76829 Landau in der Pfalz
+49 (0)6341 9455584

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!